Hans Georg Krenmayr, Jahrgang 1964, aufgewachsen in Vöcklabruck (O.Ö.), familiäre Wurzeln in Niederschlesien,  Siebenbürgen und Oberösterreich. Studium der Geologie in Wien, Vertragsassistent an der Uni und TU in Wien, dann zehn Jahre als Aufnahmegeologe für das Alpenvorland an der Geologischen Bundesanstalt in Wien, seit 2004 ebendort in einer Managementfunktion. Verheiratet mit Sabine, gemeinsame Kinder im Alter von 25, 23, 14 und 10 Jahren. Ehrenamtlich engagiert in der evangelischen Gemeinde Mödling.